Corona

Aktuelle Informationen zu corona-bedingten Einschränkungen


Regeln ab einer 7-Tages-Inzidenz von 101

Die Regeln des Bundes-Infektionsschutzgesetzes greifen, wenn in einem Kreis oder einer kreisfreien Stadt drei Tage hintereinander eine 7-Tages-Inzidenz von 100 überschritten wird. Wichtig ist aber: Wenn die CorSchVO NRW härtere Regeln vorsieht, gelten diese auch fort. Lediglich ein Unterschreiten der Regeln des Bundes-Infektionsschutzgesetzes ist nicht möglich.
Die folgenden Regeln ergeben sich somit aus einem Zusammenwirken von Bundes-Infektionsschutzgesetzes (Mindestregeln) und CorSchVO NRW (weitergehende Regeln):

1. Bundesinfektionsschutzgesetz: Die allgemeine Ausgangssperre zwischen 22 und 5 Uhr wird für allein ausgeübten Sport verkürzt auf 24 bis 5 Uhr (eine Ausübung ist jedoch nicht auf Sportanlagen möglich).

2. Bundesinfektionsschutzgesetz: Die Öffnung von Freizeiteinrichtungen ist grundsätzlich untersagt. Relevant für den Sport sind dabei unter anderem die in der beispielhaften Aufzählung von Einrichtungen genannten „Fitnessstudios“, „Indoor-Spielplätze“ und „Badeanstalten“. Ob mit letzterem auch alle Sport-Schwimmbäder und Lehrschwimmbecken gemeint sind, in denen nach der CorSchVO NRW seit dem 29. März wieder Anfängerschwimmausbildungen und Kleinkindschwimmen in 5er-Gruppen möglich war, ist derzeit nicht bekannt.

3. Sportausübung allgemein:
3.1. Bundesinfektionsschutzgesetz: Zugelassen ist die „kontaktlose Ausübung von Individualsportarten“ allein, zu Zweit oder mit Angehörigen des eigenen Hausstandes. Dabei wird nicht zwischen draußen und drinnen unterschieden. Aber: Die CorSchVO NRW lässt keine Sportausübung in geschlossenen Sporthallen zu. Deshalb ist die vorgenannte Sportausübung unverändert nur draußen möglich. Mangels einer rechtlichen Definition des Begriffes „Individualsportarten“ wird empfohlen bis auf Weiteres, darunter alle Sportarten zu fassen, die alleine oder zu Zweit kontaktlos ausgeführt werden können.
3.2. Bundesinfektionsschutzgesetz: Zugelassen ist kontaktloser Sport von Gruppen von bis zu 5 Kindern im Alter von bis zu 14 Jahren im Freien. Aber: Die CorSAchVO NRW beschränkt dieses Sporttreiben auf Sportanlagen unter freiem Himmel. Die vorgenannten Kindergruppen können von ein oder zwei älteren Personen angeleitet werden, wenn für diese ein negativer Coronatest vorliegt, der nicht älter als 24 Stunden ist.

Sport für Kinder wieder möglich

Seit dem 08.03.2021 ist Sport unter freiem Himmel für Kinder bis einschließlich
14 Jahren in Gruppen von max. 20 Kindern (Kreis-Inzidenz größer 100 max. 10 Kinder) wieder erlaubt.
Die Trainer informieren die entsprechenden Gruppen.

Natürlich gelten weiterhin entsprechende Hygiene- und Schutzmaßnahmen:
# Jeder Trainingsteilnehmer muss initial den Corona-Fragebogen ausfüllen, unterschreiben und beim Trainer abgeben

# Jeder Trainingsteilnehmer trägt vor und nach dem Training eine Mund-Nasen-Maske. Während des Trainings wird keine Maske getragen

# Jeder Teilnehmer kommt in Sportklamotten zum Training, eine Benutzung der Umkleiden und Duschen ist nicht möglich

# Zutritt zur Sportanlage ist nicht frei, der Trainer lässt die Teilnehmer einzeln rein und verschließt die Sportanlage wieder. Die Gruppe wird vom Trainer bis zum Trainingsplatz eskortiert. Wer zu spät kommt, kann leider nicht mehr teilnehmen.

# Besucher / Gäste / Zuschauer / Eltern dürfen nicht auf die Sportanlage

Individual-Sport möglich

Seit dem 08.03.2021 ist bei einer stabilen 7-Tages Inzidenz (NRW Inzidenzwert) der Individual-Sport draußen mit maximal fünf Personen aus zwei Haushalten wieder möglich. Ein Vereinssportbetrieb ist nicht erlaubt (Ausnahme Kindergruppen siehe vorheriger Beitrag).

Online Training für alle Mitglieder

Seit November bieten mehrere Übungsleiter Trainingseinheiten online an. Diese Form des Trainings wird gut angenommen und mittlerweile hat sich Vieles, was vorher unbekannt und ungewohnt war, routiniert in den Trainingsgruppen eingespielt.
Einige unser engagierten Trainer öffnen nun ihre Trainingsgruppen für alle interessierten Vereinsmitglieder..

Trotz des Lockdowns sind wir für Euch mit Online-Trainings da!

Mehrere Übungsleiter aus den Judo, Leichtathletik, Fitness und Volleyball Abteilungen bieten Online-Trainings an. Die Trainer informieren die entsprechenden Gruppen.

Lockdown #2 November 2020

Liebe Mitglieder,
aufgrund der exponentiell ansteigenden Zahl der Corona-Infizierten sah sich die Bundesregierung gezwungen drastische Maßnahmen ab Montag dem 02.11.2020 zu verordnen. Konkret bedeutet dies, dass der Vereinssport zunächst voraussichtlich bis zum 22. März 2021 nicht stattfinden darf.

Hallensperrungen

An folgenden Terminen können die Hallen und Sportanlagen lt. Mitteilung der Stadt Bedburg wegen anderer Veranstaltungen nicht durch die Turnvereinigung Bedburg genutzt werden:

Datum Wochentag Halle
02.11.2020 – ??.??.2021 Mo – Fr ALLE STÄDTISCHEN HALLEN 

 

Aktuelle Trainingstermine

Terminabsagen werden vom Trainer direkt kommuniziert

Aufgrund des Corona Lockdowns nur Online-Trainingstermine

Mai, 2021

 

Turnvereinigung Bedburg 1927 e.V.

Unsere Abteilungen und Events

Webseite Leichtathletik

Datum: 29.03.2021

Zeit für Fortbildung ...

 

Webseite Running TV Bedburg

Datum: 25.06.2020

Sportabzeichen ...

Webseite Walking

Datum: 31.01.2021

Die Walking Gruppen

Webseite Kampfsport

Webseite Basketball

Datum: 09.12.2019

Erster Sieg für die U14!!! ...

Webseite Turnen

Datum: 09.08.2020

Wiederaufnahme des Trainingsbetrieb ...

Webseite Impuls

Datum: 25.02.2020

Vier Kindertanzgruppen des TV Bedbu ...

Webseite Volleyball

Webseite Judo

Webseite Fitness

Datum: 22.09.2020

Neuer Yoga Kurs - Yoga mit Anna ...

Webseite Schwimmen

Datum: 27.01.2021

Schwimmtraining

Webseite RUN'N'BIKE

Datum: 28.04.2021

Absage RUN'N'BIKE 2021 ...

Webseite Leichtathletik Sportfest

Datum: 27.02.2021

Aktuell kein Termin für 7 Aben ...

Webseite Citylauf

Datum: 26.04.2020

Absage GVG-Citylauf 2020 ...

Webseite Nikolauslauf

Datum: 22.09.20

Absage Nikolauslauf 2020 ...

Webseite Silvesterlauf

Datum: 22.09.20

Absage Silvesterlauf 2020 ...

Turnvereinigung Bedburg 1927 e.V.

Aktuelle News

TV Bedburg in Zahlen

1.381

Mitglieder

11

Sportarten

50+

Trainingsgruppen

91

Stunden Training pro Woche

4,00 €

Beitrag / Monat Kinder & Jugendliche

6,00 €

Beitrag / Monat Erwachsene

Informationen zu Beiträgen und Mitgliedschaft

Alle Informationen zu Beiträgen und Mitgliedschaft findest Du hier