24-Stunden-Schwimmen

PostRead 1755 Mal gelesen

Von Samstag, 09.11.2013 ab 12:00 Uhr bis Sonntag, 10.11.2013 um 12:00 Uhr findet das 24-Stunden-Schwimmen der DLRG Bedburg im monte mare Schwimmbad in Bedburg statt.

Da die DLRG Bedburg immer mit einer großen Gruppe am Bedburger CItylauf teilnimmt, wäre es schön, wenn viele Mitglieder der Turnvereinigung diese Veranstaltung unterstützen könnten. Also: packt die Badehosen ein….

1. Teilnahmevoraussetzungen

Jede/r, die/der mindestens 50 Meter schwimmen kann, kann teilnehmen.

2. Anmeldung und Startgebühr

Am Anmeldetisch im Hallenbad Monte Mare in Bedburg (Kaster) ist eine Startkarte, die zur Teilnahme am

24-Stunden-Schwimmen berechtigt, zu kaufen. Die Kasse ist durchgehend geöffnet.

Startgebühr:

  • Erwachsene 5,00€
  • Kinder / Jugendliche 4,00€

3. Wertung

Es wird ausschließlich die geschwommene Strecke in vollen 50 Metern gewertet. Die Schwimmart ist beliebig und kann gewechselt werden. Nach jeder geschwommenen Bahn muss der Beckenrand berührt werden.

Jeder Schwimmer, der für eine Gruppe / Schule startet, muss dies auf der Startkarte angeben. Die geschwommene Strecke geht auch in die Einzelwertung ein.

Einzelwertung

· Auszeichnungen:

  • bis 450 m Urkunde
  • 500 m bis 1450 m Urkunde und Bronzemedaille
  • 1500 m bis 2950 m Urkunde und Silbermedaille
  • ab 3000 m Urkunde und Goldmedaille

· Sonderpreise gibt es für

  • die Teilnehmerin und den Teilnehmer mit der längsten Strecke
  • die/den Älteste/n und Jüngste/n Teilnehmer/in

Gruppenwertung (Vereine, Schulklassen weiterführender Schulen) maximal 20 Personen

· Alle Gruppenmitglieder erhalten eine Einzelauszeichnung

· Pokal für

  • Gruppe mit der längsten zurückgelegten Strecke
  • Grundschulpokal: Grundschule mit der längsten zurückgelegten Strecke

Die Lehrer sind herzlich eingeladen für ihre Klasse zu schwimmen!

Sonderwertungen

  • Mondscheinpokal: Der/die Teilnehmer/in, der/die zwischen 0°° Uhr und 5°° Uhr die längste Strecke zurücklegt.
  • Familienwertung: Die Familie (mindestens 3 Mitglieder – höchstens 5 Mitglieder aus mindestens 2 Generationen: Kinder-Eltern-Großeltern), die die längste Strecke zurücklegt.
  • Schul- / Klassenwertung: Wertungsklassen: 1/2; 3/4 alle Grundschulen der Stadt Bedburg;

Alle Infos zur Veranstaltung gibt es auf der Webseite der DLRG