Sportabzeichen wurden verliehen

PostRead 2378 Mal gelesen

sportabzeichen 2014Urgestein Franz Inden und Aldona Janas mit 80 Jahren die Ältesten und Tom Neo Simon und Moritz Haas mit 8 Jahren die Jüngsten. Das sind vier Mitglieder der Turnvereinigung Bedburg, die am letzten Samstag im Rahmen einer Feier für das Erlangen des Deutschen Sportabzeichens geehrt wurden. Insgesamt haben  im letzten Jahr 75 Aktive aller Altersklassen, davon 64 der Turnvereinigung Bedburg in den Kategorien Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination ihre Fitness bewiesen und die erforderlichen Leistungen zum Erlangen des Sportabzeichens erbracht.

Achim Gellrich gelang dieses Kunststück bereits zum 20. Mal, Helmut Woop zum 30. Mal und Franz Inden zum 50. Mal. Dass auch der komplette geschäftsführende Vorstand der Turnvereinigung sportlich aktiv ist, bewiesen Gerko Siemer, Resi Peters und Karin Starsch, die ebenfalls zu den Geehrten zählten.

Auch in den kommenden Sommerferien wird die Turnvereinigung in der Josef-Balduin-Arena in Bedburg die Möglichkeit anbieten unter der Betreuung qualifizierter Übungsleiter, das Deutsche Sportabzeichen zu erlangen.

 

Schreibe einen Kommentar

Bitte löse diese Rechenaufgabe Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch den Besuch und die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen